Frage:
Warum haben Gesetze keine Beispiele?
philn
2020-03-24 20:38:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe noch nie Beispiele gesehen, die unter einem Gesetz aufgeführt sind, aber es würde sie viel weniger mehrdeutig und verständlicher machen.

Zum Beispiel die 4. Änderung (ein Gesetz, mit dem ich vertraut bin ) hätte einige Beispiele für vernünftige und unvernünftige Durchsuchungen und Beschlagnahmen nennen können. Der zweite Änderungsantrag hätte einige Beispiele für "gut reguliert" und "das Volk" nennen können. Ich denke, die regulären Gesetze von Bundesstaaten und Bundesstaaten sind gleich.

Hinweis: Hier geht es nicht speziell um die US-Verfassung, sondern um Gesetze von Bundesstaaten / Bundesstaaten im Allgemeinen.

Einige der bisherigen Antworten haben gute Aussagen darüber gemacht, wie es Arten von Beispielen gibt, die durch Präzedenzfälle und über Klauseln vom Typ "_including, aber nicht beschränkt auf [...] _" - Typ bereitgestellt werden. Ich vermute jedoch, dass Sie in erster Linie fragen möchten, warum Gesetze zum Zeitpunkt des Bestehens keine hypothetischen Beispielanwendungen enthalten, z. wie simulierte Urteile, die das beabsichtigte Verhalten der Gesetze demonstrieren? Vielleicht wie eine Zusammenstellung der Anwendung des Gesetzes in verschiedenen Gedankenexperimenten, die als separates ergänzendes Dokument veröffentlicht wurden?
Der Grund, warum Faxgeräte im Gesundheitswesen immer noch so verbreitet sind, liegt genau darin, dass die HIPAA sie als Beispiel für die sichere Übertragung von Aufzeichnungen aufgenommen hat.
Während das Gesetz selbst möglicherweise keine Beispiele enthält, kann die Aufzeichnung der Debatten im Gesetzgeber durchaus eine Diskussion von Beispielen enthalten, und Richter können dies verwenden, um die Absicht des Gesetzgebers zu verstehen.
Dies scheint mir mit dem Konzept der Extensions- und Intensionsdefinitionen in der Logik verbunden zu sein.
In Australien wird jeder Gesetzgebung eine Begründung beigefügt. Dies erklärt die Absicht der Gesetzgebung. Dies wird oft Beispiele enthalten.
@eps Das ist für IT-Experten sehr lustig, da Faxe auf tatsächlichen Telefonleitungen unsicher sind und elektronische Faxe letztendlich nicht sicherer sind als jedes andere ordnungsgemäß verschlüsselte System.
@eps Dies scheint unwahrscheinlich, da die Gesundheitsversorgung in Ländern, in denen Fax gesetzlich nicht als sicher eingestuft wird (z. B. Deutschland), immer noch stark auf Fax angewiesen ist. Es scheint mir wahrscheinlicher (Meinungszeit), dass die Gesundheitsversorgung der Regierung sehr nahe steht und die Regierungen notorisch schlecht darin sind, neue Technologien einzuführen. Die einzige andere Gruppe außerhalb der Regierung (von der ich weiß), die immer noch stark auf Fax angewiesen ist, sind Anwälte. Ratet mal, wer auch der Regierung wirklich nahe steht?
Ah der unglückliche Sprachwechsel. "Gut reguliert" bedeutet nicht, was es bedeuten würde, wenn es heute geschrieben würde. Es bedeutet eher "gut geübt".
@UTF-8 prüft die Möglichkeit, dass die weit verbreitete und fortgesetzte Nutzung von Faxgeräten in den USA die Industriepraxis auch in Deutschland beeinflusst hat. Ich habe auch von großen, angeblich modernen Reedereien gehört, die Faxgeräte verwenden.
Fünf antworten:
#1
+48
Dale M
2020-03-25 01:11:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Das Gesetz hat Beispiele

Sie werden als „Urteile“ bezeichnet.

Jeder von einem Gericht entschiedene Fall ist ein Beispiel in der Rechtsprechung des Common Law unter am wenigsten. Wenn diese Fälle von einem übergeordneten Gericht entschieden werden, werden sie zu Präzedenzfällen - verbindliche „Beispiele“ für Gerichte in ihrer Hierarchie und überzeugende „Beispiele“ für andere Gerichte.

Wenn Sie sich an einen Anwalt wenden, um Rat zu erhalten, tut sie dies nicht. Um nicht nur das Statut zurückzudrängen, untersucht sie die Präzedenzfälle und entscheidet, ob der Fall, der 1848 vom House of Lords oder 1912 vom High Court of Australia entschieden wurde, Ihrer Situation besser entspricht.

Auch In das Gesetz sind häufig Beispiele geschrieben.

Statuen existieren in Hierarchien, Verfassungen, Gesetzen, Verordnungen, Abteilungsrichtlinien usw. und je niedriger Sie gehen, desto spezifischer ist das Gesetz und desto wahrscheinlicher es ist Beispiele zu haben. Zum Beispiel zitiert diese Antwort, die ich für eine andere Frage geschrieben habe, Beispiele aus dem Evidence Act.

Gerichte sind jedoch Teil der Justiz, während Gesetze vom Gesetzgeber erlassen werden. Die Gerichte legen nur die Gesetze aus. Beispiele in den Gesetzen würden ihnen helfen, die beabsichtigte Interpretation vorzunehmen.
@Michael im amerikanischen Sprachgebrauch, zumindest wenn man von "einem Gesetz" spricht, bedeutet man normalerweise "ein Gesetz", aber dies ist nicht immer der Fall. Zum Beispiel würde "es gibt ein Gesetz gegen Mord" im Allgemeinen als richtig angesehen, selbst in Gerichtsbarkeiten nach allgemeinem Recht, in denen es kein Gesetz gibt, das Mord verbietet, wie [Michigan] (https://en.wikipedia.org/wiki/Common_law_offence#) Vereinigte Staaten). Ein solches Gesetz entsteht aus Gerichtsentscheidungen. Darüber hinaus werden Gerichtsentscheidungen oft als "Recht" bezeichnet, wie aus der Frage hervorgeht, ob eine bestimmte Entscheidung [gutes Recht] ist (https://en.wikipedia.org/wiki/Good_law).
Die meisten US-Steuervorschriften enthalten Beispiele. Dies gilt auch für die offiziellen Kommentare in vielen Einheits- und Mustergesetzen, wie sie von der Nationalen Kommission für einheitliche Staatsgesetze für staatliche Gesetzgebungen vorgeschlagen wurden. Die Restatements sind zwar nicht streng gesetzlich geregelt, werden jedoch häufig von Gerichten als Autorität in Bezug auf die Common-Law-Regel verwendet, wenn ein Staat keine Rechtsprechung hat und auch Beispiele hat. Beispiele sind jedoch ein moderner Trend und werden in älteren Gesetzen selten gefunden.
Dies ist eine ziemlich amerikanisch-zentrierte (oder vermutlich englisch-zentrierte) Ansicht. Der größte Teil der Welt stützt seine Gesetze nicht auf Entscheidungen von zufälligen Richtern.
Im Common Law gibt es eine Parallele zu bestimmten Programmierpraktiken. Oft trennt ein Softwareentwickler die funktionalen Aspekte des Codes (manchmal als "Geschäftslogik" bezeichnet) vom Modell (d. H. Die Informationen zu einer bestimmten Instanz, auf die die "Geschäftslogik" angewendet wird).
Durch das Erstellen dieser Trennung wird der Code verallgemeinert. Es ermöglicht einem Softwareentwickler, Code zu schreiben und zu ändern, um beispielsweise ein Social-Media-Profil mithilfe einer einzelnen Datei anzuzeigen, anstatt Code speziell für jeden Benutzer zu schreiben, der sich für den Dienst anmeldet. Meiner Meinung nach ist dieses Design für viele Spezialisierungen von grundlegender Bedeutung. Die Trennung des Verfahrens von den relevanten Umständen ist eine entscheidende Voraussetzung, um klar über einen bestimmten Umstand zu argumentieren. Es erleichtert auch die konsequente Anwendung des Verfahrens, was (im Prinzip) eine faire Anwendung eines Gesetzes beinhalten würde.
#2
+17
user6726
2020-03-24 21:24:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Das Problem bei Beispielen ist, dass sie unsere Aufmerksamkeit von den Worten, aus denen das Gesetz besteht, auf die tatsächlich verwendeten Beispiele lenken. Beispielsweise bezieht sich der Begriff "Presse", wie er in der ersten Änderung verwendet wird, auf ein bestimmtes Mittel zur Verbreitung von Text und Bildern, bei dem Tinte buchstäblich auf Papierbögen gedrückt wurde. Die Technologie wurde so erweitert, dass nur bewegliche Teile Ihre Finger und die Tastatur sind. "Arme" waren früher nur Musketen und Steinschlösser, aber jetzt gibt es viele andere Arten von Waffen. Was Amazon jetzt unter der Charakterisierung von "Handel" im 18. Jahrhundert nicht mehr vorstellbar ist.

Die Veranschaulichung funktioniert allgemein: Je mehr Veranschaulichung Sie geben, desto wahrscheinlicher ist es, dass das Wort A und bedeutet nicht B. Hätten sie eine Liste von Beispielen für "grausame" Bestrafungen erstellt, als die Verfassung geschrieben wurde, hätte dies wahrscheinlich bedeutet, dass der Star Trek "Agonizer" eine nicht grausame Bestrafung wäre und viele Dinge jetzt als "grausam" verboten sind. wäre nicht verboten. Ob das eine gute oder eine schlechte Sache ist oder nicht, ist eine separate politische Frage. Welche Beispiele verdeutlichen aus praktischen Gründen, was eine "grausame" Bestrafung ist?

Der Grund, Beispiele nicht als Teil des Gesetzes aufzunehmen, besteht darin, dass dies nur die Frage verwirren würde, wie die Gerichte das Gesetz auslegen sollen. Es würde ermutigen, was manche für eine fragwürdige Interpretationspraxis halten, zu erraten, was die ursprünglichen Gesetzgeber dachten, als sie ein bestimmtes Gesetz verabschiedeten. Es lenkt die Aufmerksamkeit von "was das Gesetz tatsächlich sagt" auf "was Sie denken, dass der Gesetzgeber bei der Verabschiedung (Änderung) dieses Gesetzes im Sinn hatte". Dennoch werden Gesetze mit im Gesetz kodierten Listen verabschiedet, insbesondere Gesetze, die die verschiedenen Arten von "Waffen" aufzählen sollen: In der Regel enthalten sie einen Haftungsausschluss "einschließlich, aber nicht beschränkt auf".

OTOH, Lehrmaterial, das nicht autoritativ versucht zu erklären, was das Gesetz sagt, ist keine schlechte Idee. Schauen Sie sich diese Website an.

Ich bin mir nicht sicher, welchen Nutzen es hat, einen (im Kontext völlig fehlenden) Link zu der Site aufzunehmen, auf der wir uns bereits befinden.
"Waffen waren früher nur Musketen und Steinschlösser, aber jetzt gibt es viele andere Arten von Waffen." Und Kanonen, Bomben und Raketen. Die Gründer erwarteten den privaten Besitz von Militärwaffen.
@TylerH Ich denke, es ist ein Witz.
In Ermangelung expliziter Beispiele in den Gesetzen suchen Dolmetscher häufig nach anderen Quellen. Z.B. Verfassungswissenschaftler zitieren häufig die föderalistischen Papiere, um einen Kontext für das Verständnis zu liefern.
Neben der Liste von @nick012000, enthielten "Waffen" auch Gewehre: Das Kentucky-Gewehr wurde vor und während des Französischen und Indischen Krieges und des Unabhängigkeitskrieges eingesetzt.
Aber geht es bei Urteilen nicht nur um den Geist, nicht um den Buchstaben des Gesetzes? Das Verständnis der Absicht ist also wirklich wichtig? Veraltete Beispiele würden auch deutlich machen, dass ein Gesetz überarbeitet werden muss.
Nach dieser Logik sollte nichts jemals Beispiele enthalten. Keine Bedienungsanleitung, kein Lehrbuch, nichts.
Die Anweisung lautet, eine vorgeschriebene Anweisung in einer vorgeschriebenen Weise zu geben: Genau dies ist genau auf diese Weise zu tun. Lehrbücher sollen beschreibende Konzepte auf beschreibende Weise bereitstellen: Dies ist genau das Richtige und es sieht sehr ähnlich aus. Gesetze sollen beschreibende Verbote auf präskriptive Weise vorsehen: So etwas ist es und genau so. Sie sind überhaupt nicht vergleichbar, und Argumente von einem beziehen sich nicht unbedingt auf andere. @cowlinator
@Nij, gewährt. Es ist jedoch immer alles vergleichbar, was sich daran zeigt, dass ich sie gerade verglichen habe. Ich verstehe, dass sie in verschiedenen Kategorien sind. Aber generische Aussagen wie "Exemplifikation funktioniert mit allgemeinen Zwecken" klingen so, als ob sie ein universelles Prinzip begründen, und klingen so, als ob sie für jede schriftliche oder mündliche Kommunikation jemals gelten. Ich glaube nicht, dass die Veranschaulichung mit allgemeinen Zwecken funktioniert.
[Dies] (https://law.stackexchange.com/search?q=precedent) Eine eingeschränktere Suche nach SE-Gesetzen kann nützlicher sein. Oder nicht.
#3
+15
Peteris
2020-03-25 06:21:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Gesetze können und können Beispiele enthalten

Gesetze können und enthalten Beispiele - zum Beispiel werden bei der Suche nach der Beschwörung "einschließlich, aber nicht beschränkt auf" in der Gesetzgebung Tausende von Fällen erstellt, in denen Gesetze Beispiele enthalten Einige Dinge oder Aktivitäten.

Einige zufällige Fälle:

In diesem Kapitel bedeutet „Aquakultur“ die Kultur und Haltung von Wasserorganismen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf , Fische, Schalentiere, Weichtiere, Krebstiere, Seetang und Algen. Unter Aquakultur versteht man nicht die Kultur und Haltung kommerziell genutzter Binnenkulturen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Reis, Brunnenkresse und Sojasprossen.

oder

Für die Zwecke dieses Artikels bedeutet „Amts- oder Positionsmissbrauch“ Folgendes: (a) Missbrauch der öffentlichen Hand, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verschwendung, Betrug und Verletzung des Gesetzes unter der Farbe der Autorität. (b) Eine Straftat gegen die öffentliche Justiz, einschließlich, aber nicht beschränkt auf eine Straftat, die in Teil 1 Titel 5 (beginnend mit Abschnitt 67), Titel 6 (beginnend mit Abschnitt 85) oder Titel 7 (beginnend mit Abschnitt 92) beschrieben ist des Strafgesetzbuches.

Auch in der Verfassung der Vereinigten Staaten, Änderung 14, gibt es ein Beispiel für die öffentliche Verschuldung:

4: Die Gültigkeit von Die gesetzlich genehmigten Staatsschulden der Vereinigten Staaten, einschließlich der Schulden für die Zahlung von Renten und Kopfgeldern für Dienstleistungen zur Unterdrückung von Aufständen oder Rebellionen , werden nicht in Frage gestellt.

Es liegt an den Gesetzgebern, ob sie Beispiele aufnehmen wollen oder nicht. Im Allgemeinen ändern Beispiele die Bedeutung des Textes nicht. Aus Gründen der Kürze und Klarheit werden sie daher häufig weggelassen oder entfernt, es sei denn, der Gesetzgeber möchte ein bestimmtes Szenario hervorheben oder sicherstellen, dass ein potenziell fragwürdiges Element explizit aufgenommen wird - wie in der Fall von öffentlichen Schulden in der 14. Änderung. Das Einbeziehen einer begrenzten Anzahl enger Beispiele kann Bürger und Gerichte dazu veranlassen, Situationen, die sich wesentlich von den angegebenen Beispielen unterscheiden, als nicht zutreffend zu interpretieren. Wenn der Gesetzgeber beabsichtigt, dass alle Fälle, die den Kriterien entsprechen, in a aufgenommen werden sollten breite Interpretation, dann können sie absichtlich vermeiden, Beispiele zu nennen.

Diese scheinen mir eher explizite Definitionen als Beispiele zu sein.
@cowlinator: Der Teil "aber nicht beschränkt auf" betont, dass es sich nicht um erschöpfende Aufzählungen und daher nicht um explizite Definitionen handelt. Aber schauen Sie sich diesen 14. Änderungsantrag an. es lässt die gewöhnlichen Schulden aus. Das ist kein Problem, denn es ist klar, dass auch sie enthalten sind.
#4
+1
Los Angeles Lawyer
2020-03-28 03:51:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie hier von "Gesetzen" sprechen, haben Sie fälschlicherweise angenommen, dass alle "Gesetze" Statuten sind (Gesetze, die durch den Gesetzgeber / politischen Prozess verabschiedet wurden). Statuten werden im Laufe der Zeit verabschiedet und / oder geändert, und die Notwendigkeit der Gesetzgebungsgeschichte hat sich mit der Gesellschaft geändert. Es gibt viele Gesetze, die niemals geändert werden, nur weil sie nicht umstritten sind. Es gibt viele "Codebücher", die die hier angeforderten Informationen enthalten.

In jedem Land des Common Law (im Wesentlichen in jedem Land, das Englisch spricht, einschließlich der USA) wird der Großteil des Gesetzes von Richtern erlassen Gesetze und / oder Auslegungen von Gesetzen im Zusammenhang mit tatsächlichen Fällen oder Kontroversen. Diese sind allgemein als Präzedenzfälle bekannt und haben die Macht des Gesetzes.

Der gesamte Zweck der Rechtsrecherche - grundlegend für jede rechtliche Aufgabe - besteht darin, entweder ein Gesetz oder, noch besser, einen neueren Präzedenzfall zu finden, der das Gesetz im Kontext einer ähnlichen oder identischen Situation anwendet. Kurzschreiben wird in der Regel an Jurastudiengängen als Pflichtkurs unterrichtet. Kurzschreiben ist eine sehr hochwertige Fähigkeit, die viele Anwälte niemals beherrschen. Aus diesem Grund ist das Berufungsrecht selbst eine Rechtsspezialität.

Die Hauptbestandteile der Rechtsbibliothek einer Rechtsprechung des Common Law sind Bücher der Statuten, die üblicherweise mit Anmerkungen versehen sind (dh der gesetzlichen Sprache folgen Zitate zu relevanten Präzedenzfällen ) und Bände von Präzedenzfällen, die in der Regel nach Datum geordnet und anhand der Bandnummer, des Seriennamens der zuständigen Gerichte und der Startseitennummer auffindbar sind. Diese Materialien können in Tausenden von Bänden enthalten sein, mit erheblichen Unterschieden zwischen den Gerichtsbarkeiten. Alle diese Materialien sind jetzt gut organisiert und online.

Der Inhalt von Statuten und Fällen ist immer öffentlich zugänglich, kostenlos und online. Die meisten Materialien auf Anwaltsebene werden von privaten Verlagen erstellt, die möglicherweise redaktionelle Inhalte hinzufügen, die für einen Anwalt sehr hilfreich sind.

Zum Beispiel würde in Kalifornien, wo ich seit über 40 Jahren praktiziere, eine Bibliothek für physikalische Mindestgesetze wahrscheinlich etwa 1500 Bände umfassen, obwohl niemand, den ich kenne, heute physische Bücher abonnieren würde. Jeder nutzt kommerzielle Online-Dienste. Statuten haben seit vielen Jahrzehnten eine Gesetzgebungsgeschichte, die vom Legislativpersonal erstellt wird und im Allgemeinen in kommentierten Statutenbüchern enthalten ist. Ich habe mein eigenes Set vor ungefähr 30 Jahren mit großem Aufwand gekauft, aber heute halte ich diese Bücher für eine hübsche Kulisse (Kunden sind sehr beeindruckt), aber nutzlos.

Bitte beachten Sie die Praktiken und Gesetze der einzelnen Gerichtsbarkeiten könnte abweichen; in der Tat sind ihre Unterschiede direkte Manifestationen der Souveränität dieser Gerichtsbarkeit.

#5
  0
David Schwartz
2020-03-27 22:15:04 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zum Beispiel hätte die vierte Änderung (ein Gesetz, mit dem ich vertraut bin) einige Beispiele für vernünftige und unvernünftige Durchsuchungen und Beschlagnahmen geben können. Der zweite Änderungsantrag hätte einige Beispiele für "gut reguliert" und "das Volk" nennen können. Ich denke, reguläre Landes- / Bundesgesetze sind die gleichen.

Ironischerweise zeigen Ihre Beispiele, warum Beispiele eine schlechte Idee sind.

Der vierte Änderungsantrag wurde vor 1800 geschrieben Ob Sie es glauben oder nicht, zu dieser Zeit war das allgemeine Verständnis, dass Regierungen etwas von ihrem rechtmäßigen Eigentümer nicht beschlagnahmen konnten, nur weil es ein Beweis für ein Verbrechen war. Die Beispiele für Durchsuchungen und Beschlagnahmen hätten also niemals Durchsuchungen und Beschlagnahmen nach Beweisen enthalten!

Die zweite Änderung stammt aus demselben Zeitraum. Zu dieser Zeit beschäftigten alle großen Weltmächte Freibeuter, um Kriegswaffen zu betreiben. Privatpersonen sind heute wie damals keine realistische Kontrolle der Regierungsmacht, und die Auswirkungen auf einfallende Armeen sind sehr unterschiedlich. Die Beispiele würden aus Prämissen stammen, die falsch sind, und es ist unklar, wie Sie ein solches Beispiel anwenden.

Beispiele für die erste Änderung würden nichts aus der Ferne wie Twitter enthalten, zum Teufel war das Telefon mehr als 70 Jahre entfernt. Sie hätten die Vermutung aufgenommen, dass Nachrichten so verbreitet werden, wie sie vor Hunderten von Jahren verbreitet wurden.

Was tun Sie, wenn das Gesetz "X weil Y" ist, aber Y ist falsch? Wie verstehen Sie diese Art von Chaos?

Einige Gesetze enthalten Beispiele, aber es handelt sich in der Regel um Gesetze, die sehr detailliert und spezifisch sind und häufig eingehalten werden. Es ist viel sinnvoller, Standards und Anforderungen aufzulisten, als zu versuchen, anzugeben, welche Dinge diese Standards und Anforderungen in einer sich verändernden Welt erfüllen.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 4.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...