Frage:
Gibt es andere Staaten als Israel, in denen sich Richter gegenseitig ernennen?
Roy
2015-05-31 03:54:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Im Bundesstaat Israel werden neue Richter (auf allen Ebenen) von einem Ausschuss aus 9 Personen ernannt, darunter 2 Abgeordnete, 2 Vertreter des Justizministeriums und 2 Vertreter der Anwaltskammer 3 Richter am Obersten Gerichtshof. Damit ein neuer Richter genehmigt werden kann, muss eine Mehrheit von 7 Mitgliedern für sie stimmen, was den 3 Richtern (die konsequent als Block abstimmen) die Möglichkeit gibt, gegen jede Ernennung, mit der sie nicht einverstanden sind, ein Veto einzulegen, daher die Aussage der Richter Ernennen Sie sich gegenseitig.
Gibt es andere Länder, in denen dies auch zutrifft, selbst wenn ein anderes System verwendet wird?

Drei antworten:
#1
+5
Flup
2015-06-01 21:20:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Gerichtliche Ernennungen in England und Wales (plus Gerichte, die das gesamte Vereinigte Königreich abdecken) werden von der Judicial Appointments Commission vorgenommen. Dies wurde 2006 eingerichtet, um die Gewaltenteilung in Großbritannien zu verbessern und der Regierung die Möglichkeit zu nehmen, mitfühlende Richter auszuwählen.

Der Ausschuss besteht aus

... der Justiz, der Anwaltschaft, nicht rechtlich qualifizierten Inhabern von Justizämtern und der Öffentlichkeit.

Man könnte also sagen, dass Richter in Großbritannien sich in gewissem Maße selbst auswählen, aber die zuständige Kommission hat auch Mitglieder, die keine Richter sind.

Kann der Ausschuss jemanden ohne Unterstützung der Vertreter der Justiz auswählen?
@Roy 5 von 15 Mitgliedern müssen aus der Justiz stammen, und der Vorsitzende muss ein Laie sein, daher scheint die Antwort ja zu sein.
#2
+4
mario
2016-01-05 20:04:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Um in Italien ein Magistrato (Richter und Staatsanwalt) zu werden, müssen Sie eine öffentliche Prüfung bestehen, die von einer Prüfungskommission geleitet wird, die sich hauptsächlich aus hochrangigen Magistrati zusammensetzt wenige Professoren der Rechtsuniversität sowie einige Mitglieder der Rechtsanwaltskammer. Die Kommission selbst wird vom Ministro di Giustizia (italienischer Generalstaatsanwalt, ein streng politisches Mitglied des Kabinetts) benannt, jedoch nach einem Vorschlag des Consiglio Superiore della Magistratura , der ist ein Gremium für die Selbstverwaltung der Magistratura, das von den Magistraten selbst gewählt wird. Man kann also sagen, dass sich in Italien Richter selbst ernennen.

Ich glaube, dies ist ein Rahmen, der irgendwie aus Frankreich übernommen wurde.

(Anders verhält es sich mit dem Obersten Gerichtshof, dessen Mitglieder vom italienischen Kongress benannt werden.)

#3
+2
sleske
2016-04-29 18:37:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In Deutschland hängt das genaue Verfahren von der Regierungsebene ab, auf der die Richter ernannt werden:

  • Richter auf Landesebene ( Bundesland ) ( Die meisten Richter werden vom Justizministerium des betreffenden Staates ausgewählt, ähnlich wie andere Beamte.

  • Richter auf Bundesebene ( Bundesrichter ) werden von einem Richterwahlausschuss gewählt. Die Einzelheiten variieren je nach Art der gewählten Richter. In der Regel besteht der Rat jedoch entweder aus Abgeordneten oder aus vom Parlament gewählten Personen. Die Richter des Bundesverfassungsgerichts werden direkt vom Parlament gewählt.

Sitzende Richter sind also nicht direkt an der Auswahl neuer Richter beteiligt.

Es gibt nur eine begrenzte Beteiligung: Gerichte haben Richterräte ( Präsidialrat ), die von den Richtern des jeweiligen Gerichts gewählt werden. Diese Räte müssen vor der Ernennung eines neuen Richters angehört werden (Deutsches Richtergesetz §55). Sie können jedoch keinen neuen Richter ernennen oder sogar vorschlagen, sie können sich nur einer vorgeschlagenen Ernennung widersetzen.

wer, wie ernennt Staatsanwälte (/ Staatsanwälte)?
@mario: Das ist eine schöne Frage. Erwägen Sie, es über den Link "Frage stellen" zu stellen :-).
[fertig!] (http://law.stackexchange.com/questions/8957/in-germany-who-appoints-prosecutor)


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...