Frage:
Wie kann man heute Jura selbst lernen, wie jene Anwälte in der Vergangenheit, die nie eine juristische Fakultät besucht haben?
AYX.CLDR
2015-05-27 09:47:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Man kann einfach Lehrbücher und Urteile über Rechtsfälle lesen, aber was noch?

Selbstlernen mit welchem ​​Ziel? Der beste Weg ist in der Tat "auf die juristische Fakultät gehen", deshalb gibt es eine juristische Fakultät.
@cpast Wenn Sie eine Antwort haben, die Sie beitragen können, posten Sie diese bitte unten. Vielen Dank.
@cpast: "Jura studieren" ist NICHT der beste Weg, wenn man nicht die Mittel oder 4 Jahre hat, um zu verbringen.
Drei antworten:
#1
+8
kevin
2015-05-27 18:33:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie einfach nur juristische Kenntnisse erwerben möchten, ist das Lesen der effektivste Weg.

Selbst Rechtskurse (zumindest dort, wo ich herkomme) bestehen aus Tonnen und Tonnen Lesen. Lesen, lesen, lesen. Normalerweise sind die Elemente:

  1. Gesetzgebung (d. h. das tatsächliche Gesetz). Wenn Sie an einer Klasse für geistiges Eigentum teilnehmen, müssen Sie die Urheberrechtsgesetze lesen. In einem Strafrechtskurs lesen Sie die Gesetze zur Strafverfolgung und die rechtlichen Definitionen verschiedener Verbrechen.
  2. Lehrbuch- / Vorlesungsfolien. Sie bieten Laien eine Erklärung der Konzepte und Begriffe, auf die Sie in der Gesetzgebung stoßen, sowie einfache Beispiele.
  3. Rechtsfälle. Diese sind besonders wichtig in einem Land, in dem das Common Law in der Praxis ist.
  4. ol>

    Hier ist eine Tatsache: Sie können nicht jeden Aspekt des Rechts lernen. Es gibt einfach zu viel. Aus diesem Grund gibt es Anwälte, die sich auf Verträge, Unfallentschädigungen, Landstreitigkeiten usw. spezialisiert haben.

#2
+3
jqning
2015-10-11 09:01:05 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In den Bundesstaaten Kalifornien, Maine, Vermont, Virginia und Washington kann ein Bewerber, der keine juristische Fakultät besucht hat, die Anwaltsprüfung ablegen, nachdem er über einen längeren Zeitraum unter einem Richter oder einem praktizierenden Anwalt Jura gelesen hat.
Im Jahr 2013 wurden 60 Personen von 84.000 über Rechtsschulen zu Anwälten.

von Wikipedia®

Soweit ich das beurteilen kann, hat diese Antwort drei negative Stimmen, aber niemand hat kommentiert, was daran falsch ist.
Es wird direkt ohne zusätzlichen Einblick oder unabhängigen Kommentar kopiert. Sie können auch nur mit dem Link zur eigentlichen Seite kommentiert haben, zumindest dann sind der Kontext und die genaue Quelle der Aussagen verfügbar.
Der @Nij-Stapel möchte nicht, dass Sie auf Seiten verlinken, da der Inhalt von Seiten verschwindet oder sich ändert. Dies ist der richtige Weg.
Dies ist absolut nicht der richtige Weg. Sie sollten einen Link zu einer möglichst genauen Quelle angeben, ** dann ** den Text als relevant zitieren, ** dann ** erklären, warum er * relevant * ist. So wie es aussieht, hätten Sie überhaupt alles schreiben und "aus Wikipedia" darunter setzen können - wir haben keine Möglichkeit, dies zu überprüfen, und Sie haben nicht gezeigt, warum diese Informationen überhaupt wichtig sind.
@Nij Die Art und Weise, wie ich Fragen beantworte, ist in Ordnung. Dies ist jedoch das zweite Mal in einer Woche, dass Sie Ihre Meinung zu den von mir bereitgestellten Antworten abgeben. Und nicht auf die Richtigkeit der Informationen, sondern auf das Format und den Stil der Antwort. Wenn Sie wirklich der Meinung sind, dass Benutzer „keine Möglichkeit haben, meine Antwort zu überprüfen“, liegt das Problem nicht darin, wie ich antworte, sondern darin, wie Sie das Internet nutzen. Aber Sie wissen, dass es nicht stimmt. Sie wissen, dass es eine Möglichkeit gibt, die Antwort zu überprüfen. Sie sind also nur nervig. Nicht hilfreich.
#3
-5
Mark Rosenblitt-Janssen
2017-11-09 00:21:39 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ignorieren Sie die anderen Antworten - sie sind ein Symbol dafür, was heute mit dem Gesetz nicht stimmt.

Wenn Sie das Gesetz verstehen wollen, müssen Sie verstehen, wofür das Gesetz ist: Es geht nicht darum, Anwälte zu schaffen.

Erfahren Sie, wofür die amerikanischen Revolutionäre gekämpft haben. Lesen Sie die Unabhängigkeitserklärung und setzen Sie sich mit dem Geist des Gesetzes in Verbindung. Das Versprechen der Treue hat es auch.

Aufgrund der gemeinsamen Werte in der Menschheit gibt es nur zwei Säulen, auf denen das gesamte Gesetz beruht: Freiheit und Gerechtigkeit. Verstehe diese, beherrsche die Dialektik und du brauchst keinen Abschluss.

Dies beantwortet nicht die Frage, wie man effektiv Recht lernt. Die Frage spezifiziert auch keine Gerichtsbarkeit, so dass die Unabhängigkeitserklärung und die Treueerklärung für die Mehrheit des Publikums entweder irrelevant oder aktiv falsch sind.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...